Aktuelle Regelungen zur Corona-Pandemie (Stand 01.12.2020)

|

Sehr geehrte Eltern,

die Corona-Pandemie hat unsere Schule nun leider auch eingeholt. Aus aktuellem Anlass und anderer krankheitsbedingter Ausfälle von Lehrkräften können wir weder den normalen Stundenplan noch einen leicht abgeänderten Plan weiter fortführen. Seit heute (2.12.) ist eine Klasse komplett in Quarantäne, einige Kinder als Erstkontakte aus anderen Klassen auch. Eine weitere Klasse muss wegen Lehrermangels mindestens für den 3.12. und 4.12. in häusliche Lernzeit gehen.

  • Ab Montag, 7.12.2020 gelten dann bis zu den Weihnachtsferien folgende Rege- lungen:
  • Klassen 1 und 2: Unterricht beim Klassenlehrer 1.-4.Stunde / Essen: 11:10 Uhr
  • Klassen 3 und 4: Unterricht beim Klassenlehrer 1.-4.Stunde / Essen: 11:40 Uhr
  • LRS-Klassen: Unterricht beim Klassenlehrer 1.-5.Stunde / Essen: 12:00 Uhr

Unterrichtet werden vorwiegend die Fächer Mathematik, Deutsch, Sachunterricht. Sollten die Klassenlehrer auch noch andere Fächer (z.B. Kunst, Musik, Sport) unterrichten, werden die Kinder informiert. Sollten aus aktuellem Geschehen weitere Einschränkungen notwendig sein, könnte dies auch häusliche Lernzeit für betroffene Klassen bedeuten.

Eine wichtige Mitteilung noch für alle Eltern der Hortkinder „Wirbelzwirbel“: Die Betreuungszeiten sind nachmittags nur noch bis 15.30 Uhr.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen R.Prünstner – Schulleiter